ABLAUF/HONORAR2018-10-10T16:45:03+00:00

Ablauf

Wenn Sie Interesse an einer Paartherapie oder Paarberatung haben, vereinbaren wir zunächst per Telefon oder E-MAil einen “Kennenlerntermin”. Hier können Sie mich persönlich kennenlernen. Sie erhalten eine konkrete Vorstellung davon, wie ich arbeite. Mir dient diese erste Stunde dazu, Ihr Anliegen zu verstehen und einen ersten Eindruck von Ihrer Paardynamik zu gewinnen.

Sie können in diesem ersten Gespräch alle Fragen stellen, die Sie benötigen, um gemeinsam nach diesem Treffen zu entscheiden, ob Sie mit mir arbeiten möchten.

Am Ende des Treffens werde ich Ihnen ein Feedback zu Ihrem Anliegen und eine grobe Einschätzung über die Sitzungsanzahl und Inhalt dieser geben können. Die Entscheidung über Anzahl der gewünschten Sitzungen liegt bei Ihnen. Jederzeit können Sie die Therapie/Beratung beenden.

Generell ist es das Ziel, Sie als Paar effektiv dazu zu bringen, dass Sie auch ohne Paartherapie/Beratung wieder eine lebendige, respektvolle Beziehung leben können.

Ausblick
Generell ist es das Ziel, Sie als Paar effektiv dazu zu bringen, dass Sie auch ohne Paartherapie oder Paarberatung wieder eine lebendige,

respektvolle Beziehung leben können.

Honorar

Paartherapie/Beratung ist grundsätzlich keine Leistung der Krankenkasse.

Der Stundensatz liegt – in Anlehnung an die GOÄ (Gebührenordnung für Ärzte) – bei 110 Euro und wird nach gemeinsamer Absprache entweder zum Ende der jeweiligen Sitzung in bar oder auf Rechnung fällig.

In besonderen Fällen kann eine Kostenübernahme über die Krankenkasse erfolgen und ist individuell zu prüfen.